Kinderkirche / Gottesdienst für kleine Leute

Kinder sind in unserer Gemeinde herzlich willkommen. Den Kindern von klein auf auch eine religiöse Heimat und Verwurzelung zu ermöglichen, liegt uns sehr am Herzen. 

Hierzu gibt es in unserem gottesdienstlichen Leben altersgemäße Angebote, in denen vom Glauben gehört und gesungen wird und mit kreativen und spielerischen Elementen Gemeinschaft erlebt wird. 
 

Der Gottesdienst für kleine Leute ist Kirche für Kinder zwischen 0 und 5 Jahren.

Hier gibt es immer eine Geschichte, die mit allen Sinnen zu erleben ist, hier singen wir Lieder, die das Zeug zum Ohrwurm haben und mit viel Bewegungen gesungen werden und hier erleben wir alle zusammen, dass wir alle bei Gott einen Ort haben.

Wir feiern Gottesdienst für kleine Leute, weil eine Gemeinde die kleinen Leute braucht und weil Geschichten von Gott und aus der Bibel uns alle ansprechen und gut tun. 

In der Kirche sein, sich dort bewegen, beten und miteinander etwas erleben, geht in diesem Gottesdienst ganz zwanglos und so, wie eben kleine Leute sind: wuselig, neugierig und mit Spaß. 

Wir bereiten den Gottesdienst für kleine Leute im Team vor und feiern ihn auch mit euch als Team. Am Ende gibt es immer eine Kleinigkeit zum Mitnehmen, die euch an den Gottesdienst erinnert.

Kommt vorbei! 4 x im Jahr an einem Sonntagnachmittag um 16 Uhr in der Stadtkirche. Und immer am 2. Weihnachtstag um 11 Uhr. Wir freuen uns auf euch.

Anke Prumbaum, Kathrin Dudek, Alice Püplichhuisen und Rahel Engelke

Kinderkirche: Einmal im Monat, in der Regel am letzten Samstag, treffen sich Kinder von ca. 4 – 10 Jahren von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr zur Kinderkirche in der Ev. Stadtkirche. Hier gibt es spannende biblische Geschichten, es wird gesungen, gebastelt und gespielt. Ein engagiertes Team aus Erwachsenen und Jugendlichen freut sich auf Euch. 
Weitere Infos: Pfarrer Wolfgang Döring