Aktuelles

Was kann man denn schon tun?

Gedanken zur Lage

Es scheint ja gar kein Ende nehmen zu wollen. Hatte sich vor zwei Wochen eine gute Entspannung angekündigt, so haben die Nachrichten aus Gütersloh und zuletzt auch aus Moers einem schon wieder klar gemacht, dass die Corona-Epidemie noch kein Ende hat. Es bleibt gefährlich.

Ein Ort zum Gebet

Montags bis freitags von 10 - 16 Uhr ist der Turmeingang der Stadtkirche geöffnet.

Herzliche Einladung!

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit für ein Gebet, einen Gedanken, einen Eintrag in das Fürbittbuch, für das Entzünden einer Kerze. Gerne nehmen Sie sich ein Segensbändchen oder -Kärtchen. Raum für Gottes Geist! 

Bitte tragen Sie einen Mund-/Nasenschutz und beachten Sie, dass sich nicht mehr als zwei Personen im Raum befinden dürfen.

Montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr! 

Konfirmationen in Coronazeiten

"Der ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, der seine Frucht bringt." (aus Psalm 1)

Bei strahlendem Sonnenschein feierten unsere 24 Konfirmandinnen und Konfirmanden ihren Festtag.

Ein Herz und eine Seele

Apostelgeschichte 4, 32

Am 20. und 21. Juni feiern wir 11 Konfirmantionsgottesdienste!

In dieser besonderen Zeit feiern wir auch die Konfirmationen auf eine ganz besondere Weise.

Unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden werden in Zweier- bzw. Dreiergruppen an diesem Wochenende konfirmiert. Wir freuen uns, dass wir so - trotz Coronazeiten - mit den Jugendlichen und ihren Familien einen stimmigen Abschluss ihrer Konfirmandenzeit feiern können. 

#BlackLivesMatter

Gottesdienste in der Stadtkirche

Samstag um 18 Uhr und Sonntag um 10 Uhr

Gedanken und Bilder zum Pfingstfest

Wir feiern wieder Gottesdienste.

Einen kleinen Eindruck vom ökumenischen OpenAir-Gottesdienst sehen Sie auf facebook.  Gesegnete Pfingsten