Gehörlosenseelsorge

Die Ansprechpartnerin für die Gehörlosenseelsorge ist Pfarrerin Monika Greier. Frau Greier ist evangelische Pfarrerin und spricht DGS, die Deutsche Gebrädensprache. Sie ist als Seelsorgerin für gehörlose Menschen und Familien mit einem gehörlosen Angehörigen da. Regelmäßig feiert sie mit einem katholischen Kollegen Gottesdienste für Gehörlose, an deren Anschluss noch Zeit zum Beisammensein im Gemeindehaus ist.

Bei Behördengängen, im Krankenhaus und bei allen anderen alltäglichen Situationen,in denen es Probleme aufgrund der Kommunikationsbarriere gibt, ist sie als Hilfe und Dolmetscherin ansprechbar.

Mehr dazu hier.


Pfarrerin Monika Greier

Gehörlosenseelsorge

Tel.: 02151/65 27 353

monika.greier@ekir.de